Leelou201811PreiseKohlecupweb
Die Preise von Leelou für ihren 3. Platz beim Kohlecup.

LDoryFloyd20181110
Dory mit ihrem Liebhaber Floyd


 

Neuigkeiten

Wir planen dieses Jahr unseren L-Wurf mit Dory (CH WW It´s Time For Dory). Dory wurde am den 09./10.11. 2018 gedeckt.  Die Welpen werden voraussichtlich Mitte Januar 2019 zur Welt kommen und Mitte März 2019 abgegeben. Es wird nur schwarze Welpen geben. Weitere Informationen über den L-Wurf werden wir in Kürze veröffentlichen!
 


07. Dezember 2018

06. Dezember 2018






03. Dezember 2018

01. Dezember 2018






30. November 2018

29. November 2018

27. November 2018




26. November 2018




22. November 2018




21. November 2018

20. November 2018





19. November 2018



18. November 2018





15. November 2018





14. November 2018

13. November 2018


12. November 2018






06. November 2018

05. November 2018


10. Oktober 2018












09.Oktober 2018




08. Oktober 2018


01. Oktober 2018









26. September 2018



24. September 2018



20. September 2018


19. September 2018


17. September 2018




11. September 2018









06. September 2018

04. September 2018




03. September 2018





30. August 2018


29. August 2018




28. August 2018




22. August 2018



21. August 2018



13. August 2018



 


Hurra!!! Unsere Dory ist trächtig!

Oweia ... selbst von unseren eigenen Hunden gibt es noch alte Updates nachzuholen!
Beim WT Kohle-Cup am 07.10.2018 bei Bad Düben belegte Leelou in der Anfängerklasse einen 3. Platz und qualifiziert sich erneut für das Workingtestfinale! Dory startete ebenfalls und lag punktemäßig noch besser, leider machte ein “Wie-kann-mir-das-denn-passieren!-Führfehler” von mir eine Platzierung zu nichte!

Update im Wurftagebuch!

Am 28.11. hätte der D-Wurf den 13. Geburtstag gefeiert! Leider mussten wir uns von dem letzten noch lebenden Hund aus diesem Wurf in diesem Jahr verabschieden:
Dottie (WW Dot.Com) verstarb im August 2018 nachdem sie über 2 Monate kontinuierlich körperlich abgebaut hatte. Sabine, Dottie hatte bei Euch ein tolles Zuhause ... legendär das von Deiner Tochter für Dottie zum Geburtstag immer so liebevoll zubereitete 8-Gänge-Hunde-Gourmet-Menü!

Wir haben ein Video von Floyd bei einem Apport im Garten hochgeladen.

Update im Wurftagebuch!

Jens und Fryda (WW Kindly Fryda) waren - neben uns natürlich - sicher von der WW-Familie am fleissigsten im Jahr 2018! Beim WT “Flatworx” erreichten sie in der Schnupperklasse nicht nur einen genialen 4. Platz, sondern wurden zudem noch
zum Judges Choice gewählt!

Nachgereichte tolle Ergebnisse von der Doppelausstellung in Karlsruhe in der offenen Klasse von WW Jingle Bells Jule: Samstag reichte es nur für ein unplaziertes SG, aber Sonntag holte sie ein V1 mit Anwartenschaften für DRC und VDH! Spitzenmäßig, liebe Jacqueline!

Nun haben auch Olaf und WW Kandy My Candy ihre erste Prüfung zusammen gemeistert. Kandy bestand die Brauchbarkeit Niedersachsen mit Wasserarbeit
und Schweißfährte
und sind nun offiziell brauchbar für die Jagd!
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Schöne Fotos von WW Ken Blue From Schalke.

Einen tollen Abschluss der Workingtestsaison hatten Sabine und WW Its Friendship Ronja! Beim WT” Final Retrieve” starteten sie in der Fortgeschrittenenklasse und erreichten nach dem Sieger punktgleich mit weiteren Teams 85/100 Pt. Da es kein Stechen gab und nach dem Alter rangiert wurde, sprang damit leider “nur” der 4. Platz für die beiden heraus ... man könnte es aber auch als der geteilte 2. Platz sehen ;-). 

Auch ein weiterer Hund aus dem K-Wurfwar fleißig! WW Ken Blue from Schalke bestand den Wesenstest beim DRC mit einem sehr schönen Bericht! Hierzu auch herzlichen Glückwunsch!

Nur gute Nachrichten von Jens und WW Kindly Fryda!
Bereits Mitte Oktober bestanden die beiden die APD/A mit 73/80 Pt. und einem tollen 2. Platz in Wunstorf. Und gleich 2 Wochen später bestanden sie gleich noch die
VDH-Begleithundeprüfung mit Sachkundenachweis und Wesensüberprüfung!
Ihr seid wirklich ein super Team zusammen, Jens!

Wir freuen uns über 2 neue Championtitel!
Dory (CH WW It´s Time For Dory) ist nun auch Internationaler Schönheitschampion (C.I.B.).
Leelou (CH Leelou de la Source aux Elfes) ist nun auch Internationaler Ausstellungschampion (C.I.E.).


... noch weitere Infos zu Flyod und zum Decken eingefügt!

Das Wurftagebuch mit Infos zum Deckrüden auf der Seite “Geplante Würfe” ist eröffnet!

Das Leben hat immer wieder Überraschungen auf Lager! Eigentlich hatten wir mit Pleasure den nächsten Wurf geplant, aber sie wollte sich nicht decken lassen. Nach kurzer Überlegung haben wir dann entschieden, Dory (CH WW It´s Time For Dory), die für den nächsten Wurf vorgesehen und auch läufig war, decken zu lassen. Decken hat sofort und ohne Probleme geklappt ... dann sollte es wohl so sein! Weitere Infos gibt es im Wurftagebuch morgen!

Hot News! Pleasure ist endlich läufig ... siehe oben!

Wir waren im Urlaub ... aber jetzt gibt es wieder Updates!
Schöne neue Fotos von WW Jewel Smooth.

... und die sehr durchwachsenen Workergebnisse vom Flattreffen am 29.09.2018 ... aber es freut uns, dass soviele WW-Teams am Start waren!:
Leelou, Anfängerklasse: 78/100 Pt. (Platz 12 )
Kiss
, Anfängerklasse: Nicht bestanden (2 Aufgaben waren zu schwer für sie)
Dory, Anfängerklasse: 71/100 Pt. (Platz 17)
Pleasure
, Fortgeschrittenen Klasse: Nicht bestanden
WW Kindly Fryda, Schnupperklasse: Teilgenommen
WW Just Jay-Jay,  Schnupperklasse: Teilgenommen.
WW Famous Faya, Offene Klasse: 2. Platz
WW Flying Flapjack,
Offene Klasse: 4. Platz
Jack
erreichte dann in der Work & Show-Auswertung einen fantastischen 2. Platz, was seine Dual-Purpose-Qualität wieder einmal unterstreicht!

.... wir sind etwas im Update-Rückstand ... hier die Showergebnisse vom Flattreffen SRA am  30.09.2018:
WW Flying Flapjack, Ehrenklasse. 1. Platz
WW Kindly Fryda,
Offene Klasse: V(5) ... knapp die Platzierung verpaßt!

Anlässlich ihres 11. Geburtstages haben wir aktuelle Fotos von
WW Exhilarating Ella und WW Enterprising Edgar erhalten. Vielen Dank!

Weil wir die letzten Tage wieder nur unterwegs waren, gratulieren heute wir unserem
K-Wurf nachträglich aber von ganzem Herzen zu seinem 2. Geburtstag! Hoffentlich habt Ihr ausgiebig gefeiert und es Euch gut gehen lassen.
Heute steht schon wieder der nächste Geburtstag an: Unser
E-Wurf feiert heute seinen 11. Geburtstag!!! Wir wünschen zu diesem Anlass Rible, Ella, Faye, Edgar und Ninja alles alles Gute. Dabei denken wir mit schwerem Herzen an Bela, der im
Juli leider an einem Leberkrebs verstorben ist.

Allen Geburtstagskindern aus dem K- und dem E-Wurf und ihren Familien wünschen wir weiterhin Gesundheit und viel gemeinsames Glück!

Leelou (CH Leelou de la Source aux Elfes) besteht die BLP im LCD am Samstag mit einer sicheren Leistung. Sie kann nunmehr auch in der Gebrauchshundeklasse starten; auch den Int. Schönheitschampion können wir nun beantragen!

... welcome back to life! WW Jingle Bells June und Jacqueline bestehen zusammen die VDH-Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest (BH/VT) ... das habt Ihr super gemacht!

Auf dem Agility-Turnier in Göttingen hielten sich die Erfolge in Grenzen. Zwei 2. Plätze und ein 3. Platz standen am Ende für Pleasure, Dory, Leelou und Kiss zu Buche.

Immer vorne dabei! WW Kindly Fryda erreicht auf der SRA Weendener Land in der Zwischenklasse ein V2 mit Res.CAC!

Auch das passiert mal: Trotz einiger fehlerfreier Läufe konnten unsere 4 Mädels, die alle mit Andreas auf dem Turnier in Kassel an den Start gingen, keine einzige Platzierung holen. Pleasure, Dory, Leelou und Kiss hatten aber natürlich trotzdem jede Menge Spass.

Wir sind stolz auf unsere Nachzucht! Am WT Haus Unterbach nahmen insgesamt 3 Flatis aus unserer Nachzucht teil! Sabine mit WW Jewel Smooth startete in der Anfängerklasse und fingen sich dort unglücklich bei sonst super Punkten eine Nullrunde ein, was den beiden die Auszeichnung “Lucky Loser” einbrachte. Nina und WW Just Jay-Jay hatten ihr Workingtestdebüt in der Schnupperklasse und schlugen sich mit Ausnahme einer Nullrunde tapfer. Aber die Workingtesthelden waren Jens und WW Kindly Fryda ... die beiden rockten die Schnupperklasse und landeten - nachdem sie aufgrund eines Übertragungsfehlers auf dem 3. Platz waren - richtigerweise auf den 1. Platz mit sensationellen 88/100 Pt. !, Super, daß Ihr alle so fleißig seid!

Schöne neue Agility-Fotos von Pleasure, Dory, Leelou und Kiss.

Auf der Doppel-Ausstellung Bremen am Wochenende erreichte WW Kindly Fryda mit Jens am Samstag ein super V1 mit CAC ... am Sonntag gab es dann wieder den unbeliebten 2. Platz mit V2, Res. CAC ... aber egal die Fahrt hatte sich ja schon gelohnt!

Bei Workingtest NRW Cup auf dem Klaukenhof starteten 3 Whisperingwind-Teams in 3 Klassen!
WW It´s Friendship Ronja, Fortgeschrittenenklasse: Bestanden mit 74/100 Pt.
WW Jewel Smooth,
Anfängerklasse: Bestanden mit 71/100 Pt.
WW Ken Blue from Schalke, Schnupperklasse: Leider abgebrochen.

Die Tipp-Top-Röntgenergebnisse von WW Keltic Knox sind da:
HD A1/A1, ED frei/frei und Patella war schon frei/frei !

Eine 50% Erfolgsquote haben wir auf der Dummyprüfung vorzuweisen!
WW Kiss Me Quick
legte eine sehr schöne Prüfung hin und erreichte mit 20/20/15/19 den geteilten 3. Platz (74/80 Pt.) bei der APD/A. Dagegen machte mir WW Great Pleasure nicht allzu viel Vergnügen und bestand die  APD/F nicht. 

Auf der Doppel-CACIB Leipzig am Wochenende erreichte WW Kindly Fryda mit Jens am Samstag den undankbaren 2. Platz mit V2, Res. CAC ... aber Sonntag dafür mit mehr Konkurrenz endlich wieder ein V1 mit CAC! Wieder einen Schritt näher zum Championtitel!

Auf dem Agitlity-Turnier in Wipperdorf schafften Leelou und Kiss zusammen
zwei 1. Plätze und einen 3. Platz. Pleasure und Dory gingen leider leer aus. Aber das allerbeste daran: Leelou steigt in die A3 auf!

Agi-News von WW Infinity And Beyond !
Claudia und Fini bleiben auf dem Agility-Turnier in Hiddenhausen fehlerfrei und erreichen damit ihre erste Quali in der A2 und dem 1. Platz! Läuft!!!!

Viel erfolgreicher als in Paderborn kann ein Agility-Turnier nicht verlaufen. Unsere vier Mädchen holten insgesamt acht 1. Plätze, zwei 2. Plätze und einen 3. Platz! Dabei waren Dory und Leelou die Überflieger, aber auch Kiss und Pleasure steuerten ihre Erolge bei.